Wie Zukunftsträume der Gegenwart schmeicheln

Träume zu haben ist wundervoll. So befähigen uns Visionen und Ziele zu einer ganzen Reihe positiver Eigenschaften wie Durchhaltevermögen oder Optimismus. Unabhängig vom Erreichen unserer Ziele haben die Zukunftsträume somit schon heute einen positiven Einfluss auf unser Leben...

Genieße den Prozess deiner Visionen

Unsere Träume können von sehr unterschiedlicher Natur sein: Einige Menschen streben zum Beispiel nach sportlichen Erfolgen. Andere stellen ihren beruflichen Werdegang in den Mittelpunkt aller Überlegungen. Aber auch der Aufbau und die Intensivierung von Beziehungen kann ein bedeutsames Ziel darstellen. Egal, welche Vision du gerade verfolgst, solltest du dabei jeden einzelnen Schritt genießen. Dementsprechend sind es die kleinen Teilschritte auf dem Weg zum großen Ziel die uns glücklich machen. Deshalb können wir auch so dankbar für unsere Träume sein: Indem wir ihnen immer ein bißchen näher kommen, verschönern sie unser Leben jeden Tag!

 

Zur Veranschaulichung möchte ich noch ein paar Beispiele ausführen: Für mich persönlich war das selbstständige Arbeiten schon früh ein großer Traum. Deshalb war jeder Tag auf dem Weg dorthin ein echtes Geschenk. Die spezielle Euphorie und Vorfreude auf ein Ziel ist einfach etwas ganz Besonderes. Auch in Bezug auf zwischenmenschliche Beziehungen liebe ich die Entwicklung. Regelmäßig gemeinsame Momente zu teilen und sich immer besser kennenzulernen ist ein einzigartiger Prozess. Zudem bringt diese spezielle Entwicklung viel Spannung mit sich: Denn zu welcher Form von Beziehung dieser Weg dann irgendwann führt (freundschaftlich, romantisch, leer) ist ungewiss...   

„Schließe jetzt die Augen und verinnerliche im Stillen, dass deine Visionen dein Leben bereichern!"

(Tue dies solange, bis du ehrliche Dankbarkeit für deine Ziele spürst!) 

 

 

ICH WILL ZWISCHENDURCH DEN INSPIRIERENDEN TRAILER VON DANKBAR-LEBEN.DE GENIEßEN! 

Die 3 Hauptgründe, warum du für deine Ziele dankbar sein kannst:

  • deine Ziele geben dir Energie und Motivation
  • die Zwischenziele auf deinem Weg sorgen für regelmäßige Wohlfühlmomente 

  • die Definition von persönlichen Zielen ist der erste Schritt zum Erfolg 

„Tippe abschließend den folgenden Satz in das untenstehende Leerfeld":

Ich bin dankbar für meine Zukunftsträume und persönlichen Visionen!

(Diese Übung fördert Studien zufolge die positive Wirkung von Dankbarkeit im                        menschlichen Gehirn!)