Der Sportverein als körperliche und soziale       Wohlfühl-Oase!

Regelmäßige Bewegung ist definitiv eine der wichtigsten Säulen für die Gesundheit. In einer festen Gruppe ist dabei nicht nur der Spaßfaktor höher, sondern auch deine Motivation für das regelmäßige Training! Sportvereine sind zudem vielmehr als reine Interessengemeinschaften und bereichern dein Leben in verschiedensten Bereichen...

Die Mitgliedschaft in einem Sportverein verbessert dein Leben ganzheitlich!

In Deutschland stehen dir insgesamt über 90.000 verschiedene Sportvereine zur Auswahl. So findet sich von Aerobic-Gruppen bis hin zu Fußball, Yoga und Tennis für jeden ein passendes Angebot. Als Mitglied in einem Sportverein bist du nicht mehr von einzelnen Personen abhängig, sondern kannst regelmäßig zu fixen Zeiten und in einer großen Gruppe deine Freizeit bereichern!

 

 

Darüber hinaus kannst du als Vereinsmitglied in ungezwungener Atmosphäre neue Kontakte knüpfen und interessante Leute kennenlernen. So entwickeln sich im Rahmen des Sportvereins häufig spannende Gespräche, private Bindungen und wertvolle Freundschaften.  

„Verinnerliche jetzt im Stillen, dass die Mitgliedschaft in einem Sportverein einen positiven Einfluss auf deine ganzheitliche Lebensqualität hat!"

-Tue dies solange, bis du deine ehrliche Dankbarkeit für das Angebot der Sportvereine spürst!" 

(Dankbarkeits-Forscher empfehlen bei dieser Übung die Augen zu schließen!)

 

ICH WILL ZWISCHENDURCH DEN INSPIRIERENDEN TRAILER VON DANKBAR-LEBEN.DE GENIEßEN! 

Die 3 Hauptgründe, warum du für Sportvereine dankbar sein kannst:

  • im Gegensatz zu kommerziellen Sportangeboten bietet dir ein Verein immaterielle Mehrwerte 

  • die festen Übungszeiten resultieren in der kalkulierbaren Verfügbarkeit von Spielpartnern  

  • dank konkreter Trainingstermine gibt es keine Ausreden mehr und du bleibst dauerhaft fit!

„Tippe abschließend den folgenden Satz in das untenstehende Leerfeld":

Ich danke den zahlreichen Ehrenamtlichen, die das attraktive Angebot der Sportvereine erst möglich machen!

 

                          -Diese Übung fördert laut Forschern die optimale Wirkung von Dankbarkeits-Impulsen im                            menschlichen Gehirn!